Kursdetails

FiP-Kita Fachkräfteweiterbildung Inklusion Aufbaukurs

Anmeldung möglich (10 Plätze sind frei)

Kursnr. 2490
Beginn Mi., 08.12.2021, 08:30 - 16:30 Uhr
Dauer
Kursort Akademiehotel Jena
Gebühr 1100,00 €
Teilnehmer 10 - 12

Kursbeschreibung

Berufsbegleitende Fachkräfteweiterbildung für inklusive Pädagogik im Bereich Kindertagesbetreuung (FiP Kita)-Aufbaukurs

Aufbaukurs

Die TSA Bildung und Soziales gGmbH steht mit ihrem Bildungsinstitut 3L Thüringen für ein erweitertes Inklusionsverständnis. Die Verschiedenheit der Menschen als Normalität zu verstehen, ist für uns handlungsleitend. Dies bedeutet, jeder Mensch hat ein Recht auf Teilhabe an Gemeinschaft. Die Bedürfnisse und Unterschiede werden wertgeschätzt.
Der gegenwärtige Förderbedarf von Kindern kann jedoch nicht ausreichend durch entsprechend qualifizierte Fachkräfte abgedeckt werden.
„Für eine dauerhafte Anerkennung der FiP-Kita gemäß der Leistungstypen BLT 2.1 und BLT 2.1a muss der Aufbaukurs nach Abschluss des Grundkurses innerhalb von 2 Jahren absolviert werden.“ (Curriculum FiP Kita)

Kursablauf:
Der Grundkurs umfasst je 200 Unterrichtseinheiten Theorie und Praxis (Praktikum, Exkursion, Intervisionsgruppen).

Block 1
Heilpädagogik als Profession & medizinische Grundlagen
08.12.2021-10.12.2021
Block 2
Grundlagen der heilpädagogischen Diagnostik und Förderung
24.01.2022-28.01.2022
Block 3
Gestalterische und bildnerisch praktische Fähigkeiten
07.02.2022-08.02.2022
Block 4
Menschen mit Entwicklungsbesonderheiten Teil 1
09.02.2022-11.02.2022
Block 5
Menschen mit Entwicklungsbesonderheiten Teil 2
März 2022 – 3 Tage – Termin wird noch bekanntgegeben
Block 6
Psychologisch-Psychiatrische und soziologische Grundlagen heilpädagogischen Handelns
04.04.2022-06.04.2022
Block 7
Musik und musiktherapeutische Ansätze
07.04.2022-08.04.2022
Block 8
Heilpädagogische Spielbegleitung und motorische Entwicklungsförderung
17.05.2022-20.05.2022
Kursabschluss und Kolloquium
22.06.2022-23.06.2022
*Änderungen vorbehalten

Zugangsvoraussetzungen:
Für die FiP Kita werden Bewerberinnen und Bewerber zugelassen werden, die gemäß § 16 (1) Thüringer Kindertagesbetreuungsgesetz (ThürKitaG) anerkannte Fachkraft in Kindertageseinrichtungen sind, über eine mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich der Kindertagesbetreuung verfügen und nicht die Voraussetzungen nach BLT 2.1 und 2.1a erfüllen und die bereits einen FiP-Kita Grundkurs erfolgreich absolviert haben

Für die die Zulassung sind folgende Unterlagen einzureichen:
Bestätigung der Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses und Gesundheitsausweises
Kopien über Zeugnisse und Urkunden von relevanten Berufsabschlüssen nach § 16 (1) ThürKitaG
tabellarischer Lebenslauf über den beruflichen Werdegang
Einverständniserklärung des Trägers der Einrichtung mit Freistellungserklärung zur Teilnahme an der berufsbegleitenden Weiterbildung
Zertifikat eines erfolgreich absolvierten FiP-Kita-Grundkurses

Es wird eine Vereinbarung zwischen der:den Teilnehmende:n, dem Träger der Kita und der TSA Bildung und Soziales abgeschlossen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
08.12.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
09.12.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
10.12.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
24.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
25.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
26.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
27.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
28.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Stadion 1, Akademiehotel Jena
Datum
07.02.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Jakobstraße 2 a, Atelier in der Jakobstraße 2 a
Datum
08.02.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Jakobstraße 2 a, Atelier in der Jakobstraße 2 a
Seite 1 von 3

Kurs teilen: